Springe zum Inhalt

Teilungsartikel

Der Teilungsartikel im Französischen bezeichnet eine unbestimmte Menge von Dingen, die man nicht zählen kann. Für uns Deutsche kann das am Anfang etwas befremdlich erscheinen, da in unserer Sprache an dieser Stelle kein Artikel steht.

Gebildet wird der Teilungsartikel im Französischen aus de und dem bestimmten Artikel (le oder la).

Im Französischen kennt man folgende Teilungsartikel:

  • du
  • de la
  • de l'

Wie man sieht, weicht die Bildung des Teilungsartikels bei der Bildung des bestimmten Artikels le etwas ab. Aus de + le wird nämlich du, während man im anderen Fall einfach den bestimmten Artikel an 'de' anhängen muss: de la.

Neben der Bildung von de + le, gibt es zwei weitere Ausnahmen im Zusammenhang mit dem Teilungsartikel:

  1. Auch bei abstrakten Begriffen steht der Teilungsartikel. Man kennt das vielleicht schon von einem französischen Satz der etwas mit Musik hören zu tun hat: Il écoute de la musique.
  2. Nach bestimmten Verben wie adorer, aimer oder détester steht immer der bestimmte Artikel!

3 Gedanken zu „Teilungsartikel

  1. sopia

    hi leute
    es wäre cool wenn ihr auch noch übungen darauf macht so kann man es nämlich nicht so gut lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.